Rasterbrillen

Rasterbrillen

Augentraining mit der Rasterbrille

Gesundheitsförderung für Ihre Augen

Sehprobleme werden immer häufiger. Brillen und Kontaktlinsen korrigieren zwar die Fehlsichtigkeit,
schränken die Augenbeweglichkeit aber eher ein und aktivieren die Augen nicht. Stärker werdende Gläser sind beim gewohnheitsmäßigen Tragen häufig vorprogrammiert.
Was ist eine Rasterbrille?
Die Rasterbrille – eine Brille mit einem abgedunkeltem Raster aus Kunststoff – hilft, die Augen auf natürliche Weise zu trainieren. 
Durch das Rastergitter wird der einfallende Lichtstrahl bereits vor dem Auge gebündelt und trifft dadurch beim Fokussieren direkt auf die Fovea centralis in der Netzhautmitte, ohne optische Brechung des Lichtstrahls. Dadurch wird der Seheindruck auch von Fehlsichtigen scharf empfangen.
Da durch jedes Löchlein beim Fokussieren ein scharfes Detailbild gesehen wird, muß das Gehirn, um ein Gesamtbild zu erhalten, hierfür die Augenmuskulatur benutzen, um durch vermehrte Augenbeweglichkeit die Detailbilder aneinanderzufügen und die Zwischenräume zu überbrücken. Das heißt, die Augenmuskulatur wird aktiviert und trainiert.
Erfahrungen mit der Rasterbrille
kurzfristig: 
entspannte und bewegliche Augen erhalten
schärferes Sehen
mehr Unabhängigkeit von optischen Sehhilfen
langfristig:
verbesserte Durchblutung und Nährstoffversorgung der Augen
gestochen scharfes Lesen selbst kleinster Schriften mit der Rasterbrille
entspannt lesen, fernsehen und am Computer spielen
Fehlsichtigkeit vermeiden bzw stabilisieren oder vermindern.
Anwendungsmöglichkeiten
zur Förderung der Durchblutung der Augenmuskulatur und allgemeinen Lockerung und Kräftigung der Augen
zur Prävention für Normalsichtige, z.B bei häufiger Bildschirmarbeit und anderen vereinseitigenden Anforderungen an die Sehfähigkeit (Lesen, Fernsehen u.ä.)
für Alterssichtige zur Vermeidung einer Abhängigkeit von der Lesebrille und zur Vitalisierung des Sehsinnes
für Kurzsichtige zur Förderung der Beweglichkeit des Blicks und zur Erhöhung der Tiefenschärfe für klareres Sehen in die Ferne
für Weitsichtige zur Förderung des Detailsehens und Fokussierens in der Nähe und zur allgemeinen Beweglichkeit der Augen
als kurzzeitige (max 60 Min.) UV-durchlässige Sonnenbrille: UV-A und UV-B Strahlung fördert Abwehrkraft und Vitaminbildung

 

Sehprobleme werden immer häufiger. Brillen und Kontaktlinsen korrigieren zwar die Fehlsichtigkeit,

schränken die Augenbeweglichkeit aber eher ein und aktivieren die Augen nicht. Stärker werdende Gläser sind beim gewohnheitsmäßigen Tragen häufig vorprogrammiert.

 

Was ist eine Rasterbrille?

 

Die Rasterbrille – eine Brille mit einem abgedunkeltem Raster aus Kunststoff – hilft, die Augen auf natürliche Weise zu trainieren. 

Durch das Rastergitter wird der einfallende Lichtstrahl bereits vor dem Auge gebündelt und trifft dadurch beim Fokussieren direkt auf die Fovea centralis in der Netzhautmitte, ohne optische Brechung des Lichtstrahls. Dadurch wird der Seheindruck auch von Fehlsichtigen scharf empfangen.

Da durch jedes Löchlein beim Fokussieren ein scharfes Detailbild gesehen wird, muß das Gehirn, um ein Gesamtbild zu erhalten, hierfür die Augenmuskulatur benutzen, um durch vermehrte Augenbeweglichkeit die Detailbilder aneinanderzufügen und die Zwischenräume zu überbrücken. Das heißt, die Augenmuskulatur wird aktiviert und trainiert.

 

Erfahrungen mit der Rasterbrille

kurzfristig: 

entspannte und bewegliche Augen erhalten

schärferes Sehen

mehr Unabhängigkeit von optischen Sehhilfen

langfristig:

verbesserte Durchblutung und Nährstoffversorgung der Augen

gestochen scharfes Lesen selbst kleinster Schriften mit der Rasterbrille

entspannt lesen, fernsehen und am Computer spielen

Fehlsichtigkeit vermeiden bzw stabilisieren oder vermindern.

 

Anwendungsmöglichkeiten

 

zur Förderung der Durchblutung der Augenmuskulatur und allgemeinen Lockerung und Kräftigung der Augen

zur Prävention für Normalsichtige, z.B bei häufiger Bildschirmarbeit und anderen vereinseitigenden Anforderungen an die Sehfähigkeit (Lesen, Fernsehen u.ä.)

für Alterssichtige zur Vermeidung einer Abhängigkeit von der Lesebrille und zur Vitalisierung des Sehsinnes

für Kurzsichtige zur Förderung der Beweglichkeit des Blicks und zur Erhöhung der Tiefenschärfe für klareres Sehen in die Ferne

für Weitsichtige zur Förderung des Detailsehens und Fokussierens in der Nähe und zur allgemeinen Beweglichkeit der Augen

als kurzzeitige (max 60 Min.) UV-durchlässige Sonnenbrille: UV-A und UV-B Strahlung fördert Abwehrkraft und Vitaminbildung

 

  • 1
Klassische Ansicht
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand